The ELVIS XPERIENCE

performed by Roll Agents

Datum:
23.12.2017
Uhrzeit:
20 Uhr
Ort:
BadnerHalle
Kapellenstraße 20-22
76437 Rastatt
Kategorien:
Shows
Eintrittspreis:
Tickets ab 30,60 €
Ortsteil:
Rastatt (Kernstadt)
Kontakt:
Kultur und Veranstaltungen Rastatt
Veranstalter:
Kultur & Veranstaltungen
Eigenbetrieb der Stadt Rastatt

Bereits mit ihrer Show Viva Las Vegas ist es den ROLL AGENTS auf unvergleichliche Art und Weise gelungen, die Ära des King of Rock’n’Roll wieder aufleben zu lassen.
Nun legt die Truppe gemeinsam mit ihrem Protagonisten NILS STRASSBURG, der 2012 völlig zur Recht von der Elvis-Presley-Gesellschaft zum „besten Elvis Interpreten Deutschlands“ gekürt wurde, noch einen drauf! In einer spektakulären Bühnenshow präsentiert der Ausnahmekönner gemeinsam mit seiner zehnköpfigen Band ein Weihnachtsprogramm, wie es authentischer und bewegender nicht sein könnte. Eine mitreißende Huldigung an den unvergessenen US-amerikanischen Sänger, Musiker und Schauspieler, der es als einziger Künstler neben Michael Jackson in gleich fünf Halls of Fame geschafft hat: Rock ’n’ Roll, Rockabilly, Country, Blues und Gospel.
Als ELVIS zaubert NILS STRASSBURG eine großartige Konzertatmosphäre und geht auf Tuchfühlung mit dem Publikum, das zum essentiellen Bestandteil der Performance wird. Ganz im Stil der unvergessenen Las-Vegas-Shows des KING OF ROCK’N‘ROLLS in den 60er und 70er Jahren jagt ein Welthit den nächsten. Mitreißender und bewegender kann ein Weihnachtsprogramm nicht sein. Eine grandiose Hommage an den mit über eine Milliarde verkauften Tonträgern erfolgreichsten Musiker aller Zeiten. Mehr ELVIS geht nicht!
It´s time for Rock’n’Roll and Christmas Feeling!

Pressestimmen:
"Der König ist tot. Es lebe der König." (Stuttgarter Nachrichten)
„Elvis lebt! Das muss man sehen, sonst glaubt man es nicht!“ (Radio 7)
„Eine authentische, grandiose, fantastische Show“ (Blickpunkt)
"Das Beste, was Deutschland zu bieten hat.“ (Stuttgarter Nachrichten)
"Garantiert Elvis-Gänsehautfeeling vom ersten Takt dieser dreistündigen einmaligen Show an." (Stuttgarter Nachrichten)