Bunte Vielfalt: Mitmach-Aktion am 5. Mai - Reha-Südwest lädt ein

Tag der Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Datum:
05.05.2018 - 05.05.2018
Uhrzeit:
10:00 bis 12:00 Uhr
Ort:
Marktplatz 1
76437 Rastatt
(zwichen Historischem Rathaus und der Stadtkirche St. Alexander)
Kategorien:
Bildung und Schulen
Familien
Feste
Kinder und Jugend
Menschen mit Behinderung
Selbsthilfegruppen
Sonstige
Eintrittspreis:
kostenfrei
Ortsteil:
Rastatt (Kernstadt)
Kontakt:
Familienzentrum - Interdisziplinäre Frühförderstelle - 07222 7741490Inklusive Kita Mullewapp - 07222 77485910Schulbegleitung - 07222 4078291Begleitetes Wohnen - 07222 4078293flinke hand - 07222 9161341
Veranstalter:
Reha-Südwest mit ihren EInrichtungen in Rastatt Familienzentrum Rastatt, Interdisziplinäre Frühförderstelle, Kita Mullewapp, Begleitetes Wohnen, Ambulante Diesnte - Schulbegleitung, flinke hand

Am 5. Mai, dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, veranstaltet Reha-Südwest eine Mitmach-Aktion. Von 10 bis 12 Uhr wird auf dem Kirchenvorplatz St. Alexander am Markt getrommelt, gebaut und gemalt. Entstehen wird eine Inklusions-Skulptur aus Holz. Alle sind zum Mitmachen eingeladen. Ein Inklusions-Band vom Historischen Rathaus bis zur Stadtkirche soll die Veranstaltung der Reha-Südwest und des Expertenkreises Inklusion rund um den Marktplatz verbinden. Unterstützt wird der Aktionstag von Aktion Mensch..