Drucke und Bilder zum 16. Jahrhundert aus dem Bestand der Historischen Bibliothek

Begleitausstellung zur Vortragsreihe Das bewegte 16. Jahrhundert und seine Folgen

Datum:
20.04.2017 - 31.12.2017
Uhrzeit:
Zu besichtigen während der Veranstaltungen, im Rahmen öffentlicher Führungen und auf Anfrage
Ort:
Historische Bibliothek der Stadt Rastatt im Ludwig-Wilhelm-Gymnasium
Bibliothekssaal
Lyzeumstr. 11
76437 Rastatt
Kategorien:
Ausstellungen
Kultur
Museen
Wissenschaft
Eintrittspreis:
Eintritt frei
Ortsteil:
Rastatt (Kernstadt)
Kontakt:
Heike Endermann, Tel. 07222 - 9728420
Veranstalter:
Historische Bibliothek der Stadt Rastatt im Ludwig-Wilhelm-Gymnasium

Gezeigt werden Werke aus dem Bibliotheksbestand, die während des 16. Jahrhunderts in unterschiedlichen Wissensbereichen – Theologie, Humanismus, Wissenschaften, Geographie, Literatur und Kunst – entstanden und unsere Sicht auf den Beginn der „frühen Neuzeit“ mitbestimmten. Wichtige Persönlichkeiten und Ereignisse dieses bewegten Jahrhunderts werden vorgestellt, der Schwerpunkt liegt bei der Reformation mit ihren Befürwortern und Gegnern, aber auch Ereignisse wie der Augsburger Religionsfrieden, der Bauernkrieg und die Türkenfeldzüge werden thematisiert.